Adressen als personenbezogene Datensätze bei KEP Diensten

Folgen

Kommentare

1 Kommentar

  • Avatar
    Andreas Schumann

    Diese Auffassung ist nicht rechtssicher, sie muß mit den Behörden noch diskutiert werden. Bitte bei den internen Planungen berücksichtigen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.